Mittwoch, 7. Juli 2021

MeMadeMittwoch - nicht überzeugt.......

 

....bin ich von dieser Culotte. Also dem, was früher Hosenrock hieß. Kommt ja alles wieder.....Jedenfalls hab ich die früher sehr gerne getragen, habe mir jetzt lange diverse Schnitte angeschaut und mich unter anderem für diesen entschieden.

Aber so richtig wohl fühle ich mich nicht darin......

Zu breit? Zu "bundfaltig? Das falsche Oberteil?

Der Stoff ist toll, Leinen und rot!


Ich muss sie mal einen ganzen Tag tragen, um zu schauen, ob wir doch ein bisschen Freundinnen werden......

Schnitt Culotte: "Bea" aus FibreMood No.12/2020

Schnitt Shirt: "Afra" aus FibreMood, hier schon mal gezeigt

Auf dem MMM-Blog begrüßt uns heute Gastbloggerin Lasercat, sie ist sehr zufrieden mit ihrem neuen Kleid!


Sonntag, 6. Juni 2021

MeMadeMay 2021 - Woche 4

 

 

Noch schnell der Rest des wunderbare MeMadeMay, schon wieder vorbei! Es war toll (nur ein bisschen kalt....), hat mir wieder Riesenspass gemacht! Danke an SozoBlog für die Idee!

 Und nun noch die Zusammenfassung der letzten Woche . Und bis zum nächsten Jahr! 

 

TAG 24


 "Londonkleid" Rosape und "Hazel" aus der Fibre Mood

 

TAG 25

 

 "Hope Woven Dress" von Style Arc

 

TAG 26

In einem japanischen Wickelkleid, aus einem Nähbuch

TAG 27

 


 Noch ein Avenir Jumpsuit von Fridaypatterns

 

TAG 28

 

 Ein "Ajacciokleid" von Schnittquelle und drüber nochmal Hazel (s.o.)

 

TAG 29

 


Ein "Bordürenkleid" nach Ottobre

 

TAG 30

 

Noch nicht im Blog vorgestellt: "Rya" aus der Fibre Mood

 

TAG 31

 

Und zuletzt das "Colafläschchenkleid"  auch Fibre Mood "Kamille"

 

So, dieser Beitrag enthält eventuell Werbung, wobei ich nicht werben möchte, sondern lediglich allen interessierten Nähfrauen dieser Welt mitteilen, nach welchen Schnitten ich genäht habe und wo ich meine Stoffe kaufe. Ich freue mich nämlich auch immer über derartige Anregungen. Verkaufen will ich auch nix

Mittwoch, 2. Juni 2021

MeMadeMittwoch - Blumenkaftan

 

So, noch ganz schnell ein Beitrag zum MMM, kurz und knapp. Und nichts ganz Neues, genäht am Ende des letzten Sommers.

Ein Blumenkaftan.



Schnitt: Buch  "Everyday Style" von Lotta Jansdotter

Stoff: Viskoseleinen von dresowka.pl

 

Und damit reihe ich mich auf dem MMM-Blog ein, da ist Frühling!  Ina vom Fitzladen-Blog ist heute die "Chefin" in einem sehr coolen Kleid aus einem besonderen Stoff.

So, dieser Beitrag enthält eventuell Werbung, wobei ich nicht werben möchte, sondern lediglich allen interessierten Nähfrauen dieser Welt mitteilen, nach welchen Schnitten ich genäht habe und wo ich meine Stoffe kaufe. Ich freue mich nämlich auch immer über derartige Anregungen. Verkaufen will ich auch nix

Sonntag, 23. Mai 2021

MeMadeMay 2021 - Woche 3

 

 

Zusammenfassung der Woche 2 des MeMadeMay initiiert von SozoBlog.

Tag 17

 


"Pirkkopants" von RosaPe und "Nora" aus LaMaisonVictor

 

Tag 18

 

"Obstkleid" von Ottobre

Tag 19

 


Nochmal eine "Pirkkopants" von RosaPe und ein "Afrashirt" von Fibremood

 

Tag 20



"Thoradressvol2" von Junidesign (noch nicht verbloggt), Jacke Knip


Tag 21

 

 

Und nochmal "Pirkko Pants" von RosaPe und ein "Afra Shirt" von Fibremood

 

Tag 22

 


 Ein Knotenkleid "Jonidress" von Tilly and the Buttons, ohne Strickmantel geht´s aber nicht.....

 

Tag23

 


"Zadie Jumpsuit" von Fridaypattenscompanys und wieder der Strickmantel......


So, dieser Beitrag enthält eventuell Werbung, wobei ich nicht werben möchte, sondern lediglich allen interessierten Nähfrauen dieser Welt mitteilen, nach welchen Schnitten ich genäht habe und wo ich meine Stoffe kaufe. Ich freue mich nämlich auch immer über derartige Anregungen. Verkaufen will ich auch nix

Donnerstag, 20. Mai 2021

MeMadeMay 2021 - Woche 2

 

Zusammenfassung der Woche 2 des MeMadeMay initiiert von SozoBlog.

 

Tag 10

 

"AnnaDress" von SchnittchenPatterns

 

Tag 11


 "MAcleo" Parka vom ki-ba-doo und drunter Kleid "Meya" aus La Maison Victor

 

Tag 12

 


 "Raglanelse" von Schneidernmeistern

 

Tag 13

 

Im Bademantel  - Ottobre

Tag 14

 

"Elsenschwestern01" von Schneidernmeistern

 

Tag 15

 

"Pirkkopants" von RosaPe und Afrashirt von Fibremood

Tag 16


 "Avenirjumpsuit" von Fridaypatterncompany

 So, dieser Beitrag enthält eventuell Werbung, wobei ich nicht werben möchte, sondern lediglich allen interessierten Nähfrauen dieser Welt mitteilen, nach welchen Schnitten ich genäht habe und wo ich meine Stoffe kaufe. Ich freue mich nämlich auch immer über derartige Anregungen. Verkaufen will ich auch nix

 
 

Donnerstag, 13. Mai 2021

MeMadeMay 2021 - Woche 1

 

Auch in diesem Jahr findet wieder der wunderbare MeMadeMay statt, wo ich schon zm 6.Mal auf Instagram teilnehme. Diese schöne Idee von SozoBlog macht es möglich, dass ich neben liebegewonnenen bekannten Frauen auch Frauen weltweit in schönen Outfits bewundern kann.

Und wie jedes Jahr gibt es auf dem Blog eine wöchentliche Zusammenfassung.


TAG 1

"Felixdress" von Grainlinestudio


TAG 2

 

"Ruskadress" von Namedpatterns


TAG 3


 Cape "Town" von Elle Puls


TAG 4

 

 "Thora Dress Vol.2" von Juni Design


 TAG 5

       

 

"Hope Woven Dress" von Style Arc


TAG 6

  

Sweatkleid aus Ottobre und eine ganz alte Fleecehose, Schnitt weiß ich nicht mehr


TAG 7

 


Rock "Hedda" und Pulli "Nora", aus  La Maison Viktor


TAG 8

 

Das "Blumensackkleid" von The Assembly Line

 

TAG 9



Rock No17 von Junidesign und ein "Afra"Shirt aus der Fibre Mood


 So, dieser Beitrag enthält eventuell Werbung, wobei ich nicht werben möchte, sondern lediglich allen interessierten Nähfrauen dieser Welt mitteilen, nach welchen Schnitten ich genäht habe und wo ich meine Stoffe kaufe. Ich freue mich nämlich auch immer über derartige Anregungen. Verkaufen will ich auch nix

Mittwoch, 5. Mai 2021

MeMadeMittwoch - Blumenfrühlingslieblingskleid


Eigentlich wollte ich dieses Kleid schon beim letzten MMM zeigen, aber dann war es mir zu kalt. So richtig warm ist es ja immer noch nicht.....

Ich fand diesen Schnitt gleich toll, ich mag Raglan an mir, diese etwas tiefere Empirelinie und weiten Ärmel. Und er bietet "Fläche" für Muster.

Es ist nebenbei flott genäht, wie viele der aktuellen Schnitte hat es keinen Reißverschluß, sondern einen Knopf mit Schlaufe.

Kurzum, ein Lieblingskleid!

Geändert habe ich nur die Länge.



Schnitt: "Hope Woven Dress" von Style Arc

Stoff: Baumwollsatin von Buttinette (schon gut abgelagert)

Mittlerweile sind noch 2 weitere Modelle nach diesem Schnitt enstanden.

Ein etwas kürzeres Modell, in gedeckten Farben, ursprünglich für eine Trauerfeier, aber auch sonst gerne getragen. Der Stoff ist etwas dicker, bisschen Strickartig, mal von einem Tauschtisch bei den anNÄHerungen mitgenommen.

Hier nochmal aus einem ganz tollen Stoff, eine Leinen-Viskose-Mischung von TST-Stoffen/stoffenbestellen.nl in Lieblingsfarben.

Und jetzt mal rüber zum MMM, Frühlingssachen anschauen,  Gastgeberin ist heute Elke und sie kommt auch geblümt daher!


 So, dieser Beitrag enthält eventuell Werbung, wobei ich nicht werben möchte, sondern lediglich allen interessierten Nähfrauen dieser Welt mitteilen, nach welchen Schnitten ich genäht habe und wo ich meine Stoffe kaufe. Ich freue mich nämlich auch immer über derartige Anregungen. Verkaufen will ich auch nix