Mittwoch, 6. Februar 2019

Silvesterkleid in alltagstauglich







Wie schön, heute ist wieder MMM!



Und ich zeige euch mein Silvesterkleid! In alltagstauglich......Ich mag es nämlich sehr, das rot it toll und es ist sooo gemütlich. Ich hatte es ziemlich spontan Ende Dezember genäht, hatte es dann auch an, fand aber die Länge doof.


Etwas kürzer, mit blickdichter Strumpfhose und meinen Rosenstiefeln ist es zur Arbeit tragbar.



Ich finde den Schnitt klasse, als Knotenkleidliebhaberin, ich musste nichts ändern  und es war schnell genäht. 

Schnitt: "Kamille" aus Fibre Mood
Stoff: Strechsamt von JP Stoffexport Walldorf

Mal schauen, was die anderen heute so anhaben.....beim MMM, heute mit eich 2 Frontfrauen!,Sivia und Carola, beide in Outfits, die bei der wunderbaren AnNÄHerung entstanden sind!

P.S.: Und ich bin froh, wenn ich irgendwann wieder bei Tageslicht Foto machen kann.....

Kommentare:

  1. Sehr schick - und irgendwie sind gerade viele im Rot-Fieber - ich auch! LG Anke

    AntwortenLöschen
  2. Ein schönes gemütliches Kleid, das mir mit den Stiefeln besonders gut gefällt. Die Nähzeitschrift habe ich tatsächlich in Berlin in bisher keinem großen Zeitschriftenladen entdecken können :-(

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  3. Schick und gleichzeitig gemütlich ist eine unschlagbare Kombi, die man erst mal hinbekommen muss; sehrsehr schön.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Samt, Flasche Sekt, Glitzerschuhe - wenn das nicht die perfekten Zutaten für Silvester sind! Gekürzt und mit den Rosenstiefeln finde ich das Kleid aber noch besser und vor allem alltagstauglich.

    AntwortenLöschen
  5. Es hängt doch einfach vom Zubehör ab. Es wäre doch schade gewesen, dieses Kleid nur zu besonderen Anlässen tragen zu können.
    Grüßle Bellana

    AntwortenLöschen
  6. Kaum hab ich bei der Arbeit ein Kleid an fragt mein Chef mich auf welche Party ich noch gehe (dabei sollte er mich nach 2 Jahren doch etwas kennen und meinen Kleiderschrank auch). Was würde er wohl sagen wenn ich in so einem roten Knallerkleid auftauchen würde :-)
    Sehr schick und super Farbe!
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Das ist und bleibt das eleganteste und bequemste Kleid, welches ich je gesehen habe, der rote Samt und der Schnitt gehören einfach zusammen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  8. Wenn das nicht der Knaller an Silvester war, da braucht es doch keine Böller. Tolles Kleid in der idealen Farbe für Dich und die Glitzerschuhe sind einfach mega.
    LG Mirella

    AntwortenLöschen
  9. Das ist ja klasse. Mir gefällt es immer, wenn festliche Kleider auch alltagstauglich gestylt werden können.
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe deine Auftritte, deine Kleider (und Schuhe) und deinen Style. Bist ein Vorbild für mich... Ich wünschte auch ich hätte einen Job, wo ich in solchen Kleidern auflaufen könnte... LG Sarah

    AntwortenLöschen
  11. Ein Kleid für alle Fälle. Auch "in echt" sehr schön. LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  12. Rot ist immer der Hit! STeht Dir prima das Kleid, die Glitzerschuhe von Silvester mag ich besonders gern dazu leiden. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  13. Die neue, kürzer Variante gefällt mir sehr gut, toll dass du das Kleid so noch oft tragen kannst.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  14. Stoff und Schnitt haben sich gefunden! Und die Farbe in Kombination mit den Schuhen ist der Knaller. Große Begeisterung!
    Liebe Grüße von Ina

    AntwortenLöschen
  15. Oh das Kleid ist wunderbar! So festlich und dennoch bequem (und mit den goldenen Schuhen <3)

    AntwortenLöschen