Samstag, 20. April 2019

Frühlings-Oster-Kleid


Hier verblühen die Tulpen schon, es wurde vor 3 Tagen rasant warm, heute hatte wir schon 26 Grad!

Genau das Wetter für mein Tulpenkleid! Und die verblühen nicht.....genäht habe ich es schon vor einigen Wochen, da war es noch kalt. Aber der Stoff hat meine Frühlingssehnsuchtsvorfreude befeuert. Und es war klar, dass ich diesen Schnitt nochmal nähen wollte, nachdem mein Silvesterkleid sich zu einem Alltagsliebling entwickelt hatte.




Das Kleid ist flott genäht, durch den Knoten ein bisschen besonders, sitzt gut, er verrutscht nix und total bequem.

Schnitt: Schnitt: "Kamille" aus Fibre Mood
Stoff:  Jersey von  megastoffen

  So, dieser Beitrag enhält eventuell Werbung, wobei ich nicht werben möchte, sondern lediglich allen interessierten Nähfrauen dieser Welt mitteilen, nach welchen Schnitten ich genäht habe und wo ich meine Stofffe kaufe. Ich freue mich nämlich auch immer über derartige Anregungen. Verkaufen will ich auch nix

Keine Kommentare:

Kommentar posten