Montag, 18. April 2016

Bloggerinnentreffen in Stuttgart & das passende Sew Along Finale

Zum zweiten Mal haben wir uns in Stuttgart getroffen, fast 30 ganz verschiedene tolle Frauen mit einer gemeinsamen Leidenschaft: Dem Nähen.
Ich war nicht ganz so aufgeregt wie letztes Jahr, zum einen kannte ich ja schon ein paar der Frauen, zum anderen war ich mir sicher, dass ich auch mit den "neuen" ins Gespräch kommen würde. Und trotzdem, ein bisschen Blind-Date-Rendevous-Kribbeln ist da, wenn die Teilnehmerinnen aus allen Richtungen zum Treffpunkt kommen.

Die erste Station war, wie im letzten Jahr, der "Stoffmarkt", einem tollen Geschäft mit einer Riesenauswahl an wunderbaren Stoffen, drei habe ich auch gekauft, ich zeige sie demnächst, aktuell sind sie auf der Wäscheleine.  



Bereits hier wurde viel geplaudert und natürlich gefachsimpelt.......


Nach dem Besuch eines weiteren Stoffgeschäftes kam dann das Highlight: KNÖPFE!



Im alteingesessenen Geschäft von Familie Berger waren wir im Kurzwarenparadies, ich finde auch das Ambiente einfach wunderschön, erinnert es mich doch an das Geschäft, in das ich mit meiner Mutter zum Einkaufen ging.
Zu Begrüßung gab es Sekt und Salzgebäck!!!!



Und dann entführte uns der Chef des Hauses in die Welt der Knöpfe, die Materialien konnten wir anschauen (ich hatte z.B. noch nie eine Steinnuss gesehen), anfassen (wie unterschiedlich schwer doch verschiedenen Hörner sind), fühlen (ich sage nur Perlmutt ....)......




Und es war nicht nur deshalb so toll, weil er einfach Ahnung hat, sondern weil er begeistert ist: Ich finde, es ist zu sehen, dieser Mann liebt Knöpfe!





Natürlich habe ich auch wunderbare Knöpfe und nützliche Kurzwaren eingekauft.


Spannend, bunt und natürlich auch lustig.....so ging`s dann auch weiter beim Essen (ich hatte sooo einen Hunger!).




Wir hatten Spaß!
Und ich finde, es sollte ein Wiederholung geben......

DANKE AN ALLE, DASS IHR DA WART!!!!!!!!!!!!!

So, und jetzt noch das Kleid. In Stuttgart fast nur mit Mantel getragen.....



Bei der Arbeit heute mit Strickjacke und für euch kurz ohne, etwas zerknautscht und frierend......

Zur Erinnerung: Dieser Schnitt, Oberteil 18 und Rockteil 16, aus Knip 08/2015
Hier habe ich den Stoff vorgestellt.



Bei Elsa finden sich die anderen Berichtet und die Modelle des Sew-Alongs!

Kommentare:

  1. Es muss unbedingt ein nächstes Treffen geben! Das Baukastenprinzip für das Kleid finde ich ja immer noch sehr cool. Dein Kleid in Kombi mit dem Mantel und der Strumpfhose / den Schuhen ist wirklich klasse.
    Liebe Grüße
    Elsa

    AntwortenLöschen
  2. Na danke auch !
    Das wär ein sehr persönliches Bild, only for you in the closet. ..
    Scho klar, das du mit solchen Geheimfotos auf mehr Klicks hoffst. .....!

    Ach, Sabine, es war ganz schön, seufz und hachz.
    Ich wünsche dir einen schönen Sommer, voller Wein und Lerchenklängen, und wir sehen uns spätestens im Herbst.
    Da freue ich mich schon sehr drauf !
    Liebe Grüsse
    Stella

    AntwortenLöschen
  3. Ich fands auch super! Habt ihr toll organisiert! Vielen Dank! Dein Outfit hat mir auch sehr gefallen, das Kleid ist klasse!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  4. Es war wirklich schön, so viele kreative und spannende Menschen auf einmal kennenzulernen! Vielen Dank für die Möglichkeit, die ihr Organisatorinnen uns geboten habt! Und diese Knip sollte ich mir auch mal zu Gemüte führen...

    AntwortenLöschen
  5. Schöne Fotos hast du gemacht und den Schnitt für das Kleid werde ich mir sicher auch noch genauer ansehen. Vielen Dank für die Organisation und ich freue mich schon auf würzburg. LG Carola

    AntwortenLöschen
  6. Wie schön, ich habe an euch gedacht, während ich hier täglich Konfliktdeeskalation zwischen dem Austauschschüler und meiner Tochter betreibe. Bis zum nächsten Jahr, hoffentlich ... lg Anja

    AntwortenLöschen
  7. Ja, man sieht, daß ihr viel Spaß hattet. Da wär ich gerne dabei gewesen.
    Interessant, daß Du von den Steinnußknöpfen schreibst. Wie es der Zufall will, war ich im Februar in Ecuador und habe eine Steinnuß"fabrik" besucht (letzter Post in meinem Blog). Vermutlich ist dort jetzt aber vieles wegen des Erdbebens letzte Woche kaputt.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
  8. Vielen lieben Dank für die tolle Orga! Es hat soooo viel Spaß gemacht und ich werde wieder dabei sein!

    AntwortenLöschen
  9. schande über mein Haupt, ich ahb wieder zuerst nach deinen tollen Schuhen geschaut, ich hoffe wie sehn uns im Oktober in WÜ
    lg
    monika

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Fotos :0)
    Es war sehr schön mit euch, hab mich echt gefreut, dass wir uns kennengelernt haben ;0)
    Danke für alles - bin gespannt aufs nächste Event.
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen