Mittwoch, 23. Dezember 2015

MeMadeMittwoch - Strickmantel & Nähmaschinenkleid

So kurz vor Weihnachten nochmal zum MMM dank Urlaub, den ich jetzt schon einige Tage habe ist das möglich. Beide Teile sind auch in den letzten Tagen entstanden.



Schon länger wollte ich auch so einen langen Strickmantel, aber zum einen finde ich kaum schöne Strickstoffe, zum anderen konnte ich mich nicht so richtig entscheiden, welchen Schnitt ich nehmen soll. Als ich Ende November mit Lucy/Frau Nahtzugabe am Maybachufer war, habe ich diesen sehr kuscheligen, weichen Stickstoff gefunden. Bei einer Stoffbestellung fiel mir dieser Schnitt ins Auge, ich mal Raglan (obwohl ich glaube, dass das gar nicht so günstig für mich ist) und er ist von Onion, die Schnitte passen mir ganz gut. Genäht ist er schnell.


Und er passt wunderbar zu/über mein neues Nähmaschinenkleid!


Aus dem tollen Jersey, aus dem Ella Mara kürzlich ein Shirt zeigte, lustigerweise hatte ich genau an diesem Tag den Stoff zufällig gefunden. Ich würde sonst eher keinen so eierschalfarbenen Stoff kaufen, aber das Muster......


Ein bewährtes Modell......


Und die Kette hatte ich schon!

Strickmantel: Schnitt: Onion 1049           Stoff: Maybachufer Markt
Kleid: Schnitt: Rosa P (wie so oft...)       Stoff: Hiesiges Geschäft

So, mal schauen, was die anderen Mädels so kurz vor Weihnachten angezogen haben, Lucy, die durch den letzten MeMadeMittwoch dieses Jahres führt, trägt eine tolle Strickjacke mit Muster!
Hier geht es zum MMM-Blog !

Hier nochmal ganz herzlichen Dank an die Macherinnen des MMM! Er ist mittlerweile ein fester Bestandteil der Nähszene. Und Danke an die vielen Frauen, die so unterschiedliche, spannende, lustige Blogs schreiben, auf/mit denen ich oft viel Zeit verbringe und schon so viele Anregungen gefunden habe und über die sich auch so nette Kontakte entwickelt haben. Bedanken möchte ich mich auch noch für die Kommentare, die ihr hier geschrieben habt und über die ich mich immer sehr freue.

So, jetzt noch:

Ich wünsche euch allen wunderschöne, fröhliche und entspannte Weihnachten!
 


Kommentare:

  1. cool das Kleid und ein schlichter Mantel geht immer
    lg
    monika

    AntwortenLöschen
  2. Äh, der Stoff ist ja mal toll ! Und eierschale ist keine so schlechte Farbe ! Ich mag dein Outfit, das sieht lässig und schick aus.
    Ich denke übrigends sehr oft an dich, und freue mich riesig wenn wir uns mal wieder im Real - life Wiedersehen !!! 💓
    Vielen herzlichen Dank für das Überraschungspaket mit den tollen Sachen. ..die Tasse ist schon stark in Gebrauch und die spritzen helfen tatsächlich! Die Pharmazie ist nicht so schlecht !....
    Ich wünsche dir entspannte, fröhliche und gemütliche Tage im Kreise deiner Lieben .
    Du bist toll ! 😄
    Ganz liebe Grüße
    Stella

    AntwortenLöschen
  3. Dein Kleid ist sehr hübsch, ganz bezauberndes Muster und der kuschelige Strickmantel darüber passt perfekt.
    Ja, schöne Strickstoffe zu finden, finde ich auch schwierig...
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Kleid, wirklich ein witziger Stoff. Und die Jacke passt super dazu.
    lg monika

    AntwortenLöschen
  5. Was für ein toller Kleiderstoff und die Jacke gefällt mir auch gut!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  6. Tolles Outfit! Bei dem Nähmschinenstoff wäre ich auch schwach geworden!
    Mein Strickmantel ist auch Raglan, ich glaube das ist eine günstigere Schnittform als tief eingesetzte oder überschnittene Ärmel. Die Onionschnitte gefallen mir auch gut und passen mir fast immer.
    Schöne Weihnachten in deinem tollen anderern Kleid wünsche ich dir!
    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  7. Super. Sieht toll aus, auch mit dem passenden Mantel.
    LG Ella

    AntwortenLöschen
  8. Die freien Tage hast du dir mehr als verdient, und wenn du sie zum Nähen nutzen kannst, umso besser. Der Stoff ist klasse und du hast einen schönen Schnitt dafür gefunden. Und lange Kuscheljacken kann man ja nie genug haben.Ich liebe sie diesen Winter auch sehr.
    Ich wünsche dir und deinen Lieben schöne Feiertage.
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  9. Ich muss mir gerade auf die Finger klopfen, weil ich ja schon so eine Mantelschnitt habe aber der ist wirklich schön und das Kleid dazu, da hoffe ich die freie Zeit kannst du auch an der Nähmaschine verbringen.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  10. Das Kleid ist echt DER Hit! Bei dem Stoff wäre ich sofort schwach geworden ... zumindest in Shirt-Menge ;-)
    Für einen weiteren Stricke-Jacken-Mantel im Hause Schildkröte eignet sich bestimmt auch der
    "City Cardi" Schnitt aus der Ottobre 5/2012.
    Der hat keine echten Raglanärmel und das sitzt sehr schön an der Schulter.
    Schöne Feiertage für dich und liebe Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. http://lehmi.blogspot.de/2012/10/276366-mmm-stricknahjacke.html
      für den schnellen Zugriff ;-)

      Löschen
  11. Der Strickmantel und das Kleid sind eine sehr gute Kombination - ich glaube der Kleidstoff wäre mir sonst auch ein bißchen zu blass. Aber mit der Jacke zusammen perfekt. (Warum habe ich den Strickstoff eigentlich nicht auch gekauft?) Den Jackenschnitt finde ich auch gut. Die Raglanaufteilung an der Schulter macht es interessanter als die weit überschnittenen Schultern, die im Moment üblich sind und die oft einfach nur unförmig aussehen.

    Schöne Feiertage und viele Grüße! Lucy

    AntwortenLöschen
  12. Pah! Tolles Outfit, da passt ja alles! Gefällt mir richtig gut. Und obwohl es auch nicht meine Lieblingsfarbe ist hätte ich den Stoff auf jeden Fall mitgenommen :)
    Dir auch schöne Feiertage! :)
    Katharina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Frau Schildkröte,

    Dein Outfit gefällt mir sehr gut! Der Mantel und das Kleid passen perfekt zusammen.
    Zum abrunden eines so schönen Nähoutfit, habe ich die perfekten Schuhe gefunden ;) :

    http://www.mytheresa.com/de-de/embellished-patent-leather-pumps-501238.html?catref=category

    Bitte beachte, dass sie gerade heruntergesetzt sind, ein reines Schäppchen ;)

    Liebe Grüße,

    Ewa

    AntwortenLöschen