Sonntag, 17. November 2013

Weihnachtskleid Sew-Along 2013 - Teil 1


Es ist wieder so weit, der Weihnachtskleid Sew-Along startet! Mit Katharina auf dem MMM-Blog, danke schon mal! (Ich bin zwar immer noch nicht mit dem Kostüm Sew-Along fertig, aber das wird noch.....).  Fast schon ein schöne Tradition geworden, macht es mit gute Laune in diesem grauen, feuchten November, in dem ich so überhaupt keine Lust auf kalt, dunkel, Winter und so habe.

Aber was es werden soll?
Also: Ich habe einen Schnitt, diesen hier...


...von re-macher, den hab´ich bei meinem letzten Besuch in Berlin im Nähkontor gekauft.


Und diesen Stoff (ich wollte ja ein goldenes Kleid....)



Das obere Kleid möchte einen schweren Jersey, der goldene Stoff ist ein etwas schwerer Satin, natürlich nicht elastisch....
Beides schön, aber nicht kompatibel....und nun?

Nächste Woche bin ich in Berlin (deshalb werde ich nächsten Sonntag vermutlich nicht am WSK teilnehmen können), ich muss mal schauen, ob ich meine Fortbildung mal kurz unterbrechen kann und zum Maybachufer fahren kann....gibts da überhaupt festere Jerseys/Romanit?

Da wir Weihnachten mit Familie feiern und wunderbarer Weise meine kleine Nichte und mein kleiner Neffe aus den USA da sein werden, werde ich u.a. auch auf dem Boden rumkriechen, es wird schön entspannt und gemütlich, spräche für Jersey....Mit dem Satin, in einem wunderschönen froschgrün, habe ich gerade eine "Örks-Erfahrung" gemacht, demnächst zu sehen in der Abteilung "Pleiten, Pech  und Pannen" oder eher "Versuch macht klug"......wobei der Stoff unschuldig ist....

Ich nähe jetzt erst mal ein"Berlin-Kleid", hat auch schon Tradition......

Ganz viele tolle Ideen gibt es heute auf dem MMM-Blog zu sehen!

Kommentare:

  1. Guten Abend, ich habe regelrecht auf Dich gewartet heute. Nun bin ich froh, Dein Kleid zu sehen. Wow, ich bin erstaunt über die schmale Schnittführung. Das wird spannend. Und goldig.
    Ich freu mich auf Dein Projekt, SCHLANK und SCHMAL wirst Du mit dem Lametta um die WEtte schillern.
    Liebe Grüße
    von
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ein goldenes Kleid fände ich schön, ob es da was in Jersey/Romanit gibt? LG

    AntwortenLöschen
  3. Toller Schnitt, auf das Kleid freue ich mich schon. Egal, ob golden oder anders.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Was ist mit dem Romanit vom roten Faden? In maisgelb? Noch gelb oder schon goldig? Ich habe gerade den teureren mit 70% Viscose in rot verarbeitet und festgestellt, dass er leicht glänzt. Wenn der in maisgelb auch glänzt...?

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  5. Mir gefällt der Schnitt auch sehr. Ich glaube, ich würde mich doch für Jersey entscheiden, bis so manche Legoanleitung auf dem Boden durchgerbeitet ist, kann es dauern...
    LG Rita

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderschöner Schnitt, aus Sicherheitsgründen würde ich aber auch bei Jersey bleiben. Und das güldene, was spricht gegen 2 Weihnachskleider?
    lg bea

    AntwortenLöschen
  7. Oh, bei dem Schnitt habe ich (bei meiner Nachbarin) ein genähtes Probeteil sehen können - das ist wirklich so schmal, wie es aussieht, also wirklich nur was für Jersey. Auf dem Markt könntest du mit festerem Jersey Glück haben, aber o es eine Farbe gibt, die dir zusagt, ist nochmal eine andere Frage. Aber wenn du doch noch etwas bestellst, ist das im allgemeinen ja schnell geliefert.

    AntwortenLöschen
  8. Sehr schöner Schnitt, allerdings ist mir goldfarbener Jersey noch nicht untergekommen. Bin gespannt, ob du einen findest.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Der Schnitt ist wirklich total schön, hoffentlich findest du den passenden Romanit noch!
    LG von Katharina

    AntwortenLöschen
  10. Ein schöner Schnitt. Ich war vor zwei Wochen in Berlin und habe am Maybachufer einen lila Stoff gekauft, der dick und elastisch wie Romanit ist. Es gab ihn in verschiedenen Farben aber in gülden habe ich keine gesehen.
    Viel Glück bei der Stoffsuche.
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  11. Auf den Schnitt bin ich sehr gespannt. Ich würde aber auch, wie schon von anderen erwähnt, Jersey/Strick nehmen.

    Lg
    Julia

    AntwortenLöschen
  12. Ein goldenes Kleid - wow. Und der Schnitt ist einfach toll. Ich bin schon sehr gespannt auf das Ergebnis!

    AntwortenLöschen
  13. Oh, der Schnitt löst bei mir ja prompt Schnappatmung aus - superschön. Bin gespannt ...

    AntwortenLöschen
  14. kriechtauglich fänden emma und sammy suuuuper!

    AntwortenLöschen