Mittwoch, 18. Juni 2014

MeMadeMittwoch - Faulheit ist blau


Hier hatte ich schon mal über unser diesjähriges "Fortbildungsmotto" berichtet, dieses mal ging es um die Faulheit/Acedia und dieser hatten wir die Farbe Blau zugeordnet. Eine Farbe, die sich nicht in meinem Kleiderschrank findet, also..........."musste" ich was nähen......zumindest mit ein bisschen blau, damit ich es auch nach der Fortbildung anziehe. Bekanntermaßen mag ich auffälligere Stoffe besonders auch bei Jerseys und da sprang mich vor einiger Zeit dieser an, den ich dann gleich bestellt habe.


Obwohl er blau ist.....aber da ich im letzten Jahr total begeistert von unseren beiden Englandurlauben war, finde, das die Queen eine coole Socke ist (hab´sonst eigentlich nix übrig für royales...) und dies Hunde lustig finde......nebenbei ein tolle Qualität, etwas fester, ich mag nämlich keine labbrigen Jerseys. Und habe meinen schnell zu nähenden, aktuellen Lieblingsjerseykleiderschnitt genommen - Entschuldigung, schon wieder......






Stoff: BW-Jersey von stoffe.de
Schnitt: "Ajaccio" von Schnittquelle

Dazwischen hatte wir schon das Thema Wut/Ira, die ist natürlich ROT, da konnte ich auf Vorhandenes zurückgreifen und trug dieses Outfit.

Melleni empfängt und heute auf dem MMM-Blog in ZWEI (!) phantastischen Blumenkleidern!!!!


Kommentare:

  1. Eine meiner Lieblingsfarben ist Faulheit, nun ja schon lustig. Ich finde der Schnitt ist wie gemacht für gemusterte Stoffe, da er dem Stoff nicht die Show stielt.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin an den UnionJacks hängen geblieben, der Tatsache, dass auch meine Faulheit Liebligsfarbe ist und das Video zur Buchvorstellung hat mich gänzlich davon überzeugt, dass heute ein blauer Tag sein sollte!
    Und dein Kleid mag ich auch!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  3. Sehr cooles Kleid! Nach so einem tollen Stoff suche ich schon seid länger Zeit, nur leider scheint er bei Stoff de ausverkauft zu sein- Schade,
    kreative Grüße,
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ah willkommen in der Riege der Wiederholungsnäherinnen. Ajaccio werde ich auch immer wieder nähen. Dein Kleid ist toll und der Stoff ist mal wieder der Knaller, gefällt mir sehr!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Was ein abgefahrener Stoff! Und er ist wunderbar für dich. Schönes Kleid!!! Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  6. das ist ja mal ein jersey!
    und der schnitt dazu ist eh genial :-)
    lg anja

    AntwortenLöschen
  7. Der SToff ist wirklich der Knaller und wirkt als Kleid richtig toll! Deine Schuhe zu dem Kleid finde ich große Klasse - sehr stimmiges Outfit! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  8. Ja, ich liebe auch englandurlaube und finde es verzeihlich dass das Union Jack einen immer anspringt!
    Dir steht er jedenfalls sehr gut.
    LG Sybille

    AntwortenLöschen
  9. Perfekte Kombi. Stoff, Muster, Schnitt und die Hunde. Dass du auch dazu die passenden Schuhe hast, beeindruckt mich ungemein.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  10. Wie cool! Ich steh sehr auf den Union Jack (im Gegensatz zur amerikanischen Flagge) und du hast das Kleid super kombiniert! :D Daumen hoch!

    AntwortenLöschen
  11. Super, das Kleid ist klasse.
    die Hosen würde ich weglassen, oder eine unsichtbare anziehen. Dann wirkt das Kleid glaube ich am besten. Und die Schuhe passen. Sie sind praktisch das Tüpfelchen auf dem i. Oder besser gesagt die Unterstreichung.
    Liebe Grüße
    Marion

    AntwortenLöschen