Sonntag, 12. April 2015

Der Film- und Serien Sew-Along - Zwischenstand


Hm, so viel habe ich noch nicht vorzuweisen.

Ich habe einen Probebody genäht, eine "Nettie" , der gefällt mir schon ganz gut.



Ich gebe zu, die Fotos geben ohne Inhalt nicht viel her.......


Ansonsten habe ich ziemlich gegrübelt, wie isch diesen Tüllrock nähen soll, es gibt ja diverses Möglichkeiten.
Sinplicity z.B. kräuselt gerade Rechtecke ein.


Oft wird als Schnitt ein Tellerrock gewählt.
Frau bunte kleider hat hier "Hollyburn" als Grundlage gewählt.

Also klar ist, der Rock soll , soweit bei einem Tüllrock möglich, alltagstauglich sein. Was ich nicht mag, mir (glaub ich) auch nicht steht, ist viel Gekräusel im Taillenbereich. Und er sollte nicht zu voluminös sein. Puh! Jetzt habe ich eine Art halben Teller zugeschnitten, der ein bisschen gekräuselt werden soll. Tüll zuschneiden macht keinen Spaß, ich habe etliche Konservendosen zum Beschweren gebraucht.......Auch den endgültgen Body habe ich zugeschnitte, ich muss also nur noch nähen........


Gleich ankündigen möchte ich, dass ich am Finalwochenden nicht da bin, komme erst am Mittwoch danach zurück, hoffe aber dass ich vorher soweit bon, dass ich danach noch präsentieren kann. Ansonsten gibt es ja netterweise noch ein Finale der Herzen......

Aber heute erst mal bei Karin die anderen Zwischenstände!

Kommentare:

  1. Das wird! Bestimmt, ganz toll! Also einen Tüllrock im Alltag, da bin ich echt gespannt. Obwohl,die Kombi super wird. Aber mein 20ger Jahre Kleid wird evtl auch eher zu besonderen Anlässen getragen, gibts ja genug im Alltag ;-)
    Gute Idee einen halben Teller zuzuschneiden. Ach den Rock möchte ich unbedingt mal in echt sehen.
    LG karin

    AntwortenLöschen
  2. Da bist du ja quasi schon fertig, freu mich schon auf dein Outfit und ein alltagstauglicher Tüllrock...wow!

    Liebe Grüße, Jessica

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin dann auch mal sehr gespannt ob er für dich was Altagstaugliches wird, auf alle Fälle finde ich dein Projekt sehr spannend und freu mich schon auf das Finale. Liebe Grüsse Martina

    AntwortenLöschen
  4. Ebenfalls mein Traum: ein alltagstauglicher Tüllrock - herrlich!
    Ich freue mich auf die Tragefotos!!
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Es wird wahrscheinlich entscheidend sein, was Du zu dem Tuellrock kombinierst, wie alltagstauglich der Rock wird. Ich koennte mir Boots und Jeansjacke gut dazu vorstellen.

    LG Luzie

    AntwortenLöschen