Mittwoch, 25. Dezember 2019

Weihnachtskleid Sew Along 2019 - Finale




Und schon wieder ist es soweit, FINALE!!!!! Auf dem MMM-Blog gibt es wieder wunderbare Weihnachtoutfits zu sehen! Silvia und Carola führen den Reigen an, mit Schummelkleid (das mir sehr gefällt) und hinreissener Bluse. Danke an das Team, dass es diese für mich zur Vorweihnachtzeit gehörende Aktion weiter gibt. Es hat mir wieder viel Spaß gemacht!

So zu den Ergebnissen:

Nummer 1, das Hauptkleid. Richtig weihnachtlich. Das erste Mal hatte ich es auf unserer Weihnachtsfeier an, da ist im letzten Jahr auch die Idee entstanden, ich wurde angestachelt ein "richtiges" Weihnachtkleid, d.h. aus Weihnachtsmotivstoffen zu nähen. Nehmt das! Challenge erfüllt und ich mag es.


Diese Fotos sind gestern zu später Stunde entstanden, gefeiert haben wir bei meiner Schwester und ihrer Familie.




So hatte ich es bei der Weihnachtfeier an, mit Petticoat.

Schnitt: Knip/Fashion Style, schon mal als Sommerkleid genäht
Stoffe: Stoff Hemmers und ein weiterer Onlineshop, den ich vergessen habe

Die Nummer 2.....naja. Den Stoff fanden viele zu bunt, das schreckt mich ja nicht......Problem war/ist aber der Eifelturm. Der ist riesig. Und ich wollte ihn ganz drauf haben.


Also habe ich nochmal "Holly" genäht. Ohne den hohen Kragen, damit ich keinen Reißverschluss in den Eifelturm nähen musste. Der Stoff ist ein relativ dünner Jersey, so dass ich mir noch ein längere Unterkleid aus einem etwas festeren Stoff genäht habe (den ich sowieso gebraucht habe).


Ich denke, es ist/bleibt eher ein Hauskleid, es ist gemütlich, genau richtig für den 1. Feiertag, den wir zuhause abhängen werden....


Schnitt: "Holly" aus Fibre Mood 6/19, hier schon mal genäht. Stoff: stoffen-bestellen.nl

Und es gibt noch ein Nummer 3 . Extra für den 2. Weihnachtsfeiertag genäht, den meine Kids und ich entspannt im ICE Richtung Schwiegerfamilie verbringen werden. Vorhin noch fertig genäht, daher nur ein Foto auf dem Bügel, Tragefotos werde ich ergänzen.


Schnitt: "Silia" aus La Maison Victor 6/19
Stoff: Wolljersey vom Maybachufer, hab`ich mal zusammen mit Wiebke gekauft

Kommentare:

  1. Deinen Kollegen (?, auf der Weihnachtsfeier) hast du aber gezeigt dass du alles nähen und würdevoll tragen kannst. 10 Punkte besser geht nicht!
    Das Kleid mit dem Eiffelturm sieht wirklich eher nach Einkuschelkleid für das Sofa aus,Holly hätte ich darin nie erkannt. Und auf Kleid 3 bin ich gespannt, fast schon ungewöhnlich dunkel für dich.
    Lieber Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Huiii da bist DU ja bestens für alle Gelegenheiten gerüstet. Jedes Kleid ist auf seine Weise schön und weihnachtlich. Toll wie Du den Eifeltumr in Szene gesetzt hast! Das letzte Kleid gefällt mir sehr sehr gut, der Schnitt ist wirklich schön und ich muss mal schauen, ob ich mir den irgendwie besorgen kann. LG, schöne Feiertage und morgen eine gute Zugfahrt! Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  3. Gewohnt farbstarke Outfits, da wirkt das schwarze Knotenkleid geradezu extravagant und die Challenge würde ich als gewonnen betrachten. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  4. Das Weihnachtsmannkleid ist ja mal wieder ein Volltreffer und ich kann mir nicht vorstellen, dass in deiner Nähe jemand schlechte Laune hat. Das Kleid aus der LMV möchte ich auch noch nähen, ein toller Schnitt.
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  5. Bunt, bunt, bunt sind alle meine Kleider 😂. Und so passend für Weihnachten. Mir persönlich gefällt allerdings Silja am Besten. LG Anke

    AntwortenLöschen
  6. Ein weihnachtlicheres Weihnachtskleid gibt es wohl kaum!! Ganz dein Stil!!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  7. Das nenne ich mal ein Weihnachtskleid! Also das Erfüllt den Begriff wirklich 100% Der Schnitt dazu ist auch genial, den muss ich auch mal suchen... Mit dm Pettycoat sieht das sehr festlich aus! Der eiffelturm passt auch wirklich gut zu dir, und ist der perfekte Gegenpool zu dem kleinen Schwarzen. Da ist ja wirklich für alle Anlässe was dabei! Ganz Toll! Frohes Fest, Sarah

    AntwortenLöschen
  8. Drei Kleider! Und dazu noch so farbenfrohe, die super zu dir passen. Ein schönes Restjahr noch.

    LG Carola

    AntwortenLöschen
  9. Du hast dir sehr ungewöhnliche Weihnachtskleid genäht, sie passen toll zu dir.
    Die Silia war ja auch bei mir für den 2. Weihnachtstag bestimmt.

    LG, Heike

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Sabine, da dürfen wir gespannt sein, wie Du das erse Outfit im nächsten Jahr noch toppen willst :). Das dritte Kleid ist sehr schön und die derberen Schuhe dazu mag ich. LG Annette

    AntwortenLöschen
  11. Respekt! Einige kämpfen mit nur einem Kleid und du hast gleich drei geschafft! und jedes ist auf seine Art und Weise festlich passend, also für jeden Anlass was dabei! sehr schön!!

    AntwortenLöschen