Mittwoch, 9. Mai 2012

MeMadeMittwoch - Olle Kamellen, neu kombiniert

Ich weiß nicht, was ich anziehen soll, am Morgen kalt, am Mittag warm, auf der Arbeit auch eher kühl, also partiell Sommersachen, aber strickjackenkompatibel und mit Strumpfhosen.


Wieder mal der "Brigitte-Rock", schon mal hier vorgestellt und ein Rosenshirt, Hommage an Meikes Blümchen-Näh-Mai-Motto, hier bereits gezeigt.


Da beim letzten vorgestellten "Brigitte-Rock" die Frage nach der Schnittzeichnung auftauchte, bitte schön, allerdings nicht so aussagekräftig.


Auf dem Foto sieht frau/man schön, das schleppenartige Teil hinten.


Und hier die Zeitung, warum das Foto quer liegt, keine Ahnung.



Rock: Schnitt Brigitte Sonderheft 1/2000, Stoff: Leinen vom Stoffmarkt
Shirt: Schnitt Ottobre, Stoff: Michas Stoffecke
Schuhe: Think

Und ich freue mich schon, heute Abend bei Caterine zu stöbern, ich bin gespannt, wie Ihr heute so unterwegs seid!







Kommentare:

  1. Eine schöne Kombi. Der Rock ist ja megaklasse.

    Einen schönen Tag wünscht dir
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Jubel, noch ein Fan der Sonderhefte von Brigitte!! Diese und viele andere Hefte habe ich hier und liebe sie. Schlichter Stil und doch oder gerade deshalb sooo zeitlos. Das Heft ist doch auch schon bestimmt 10-15 Jahre alt. Und wie man sieht immer noch tragbar.

    Schade, dass es die Sonderhefte nicht mehr gibt. Ich freue mich schon auf den Sommer und werde dann wieder in den alten Hefte wühlen und meine gefühlten "100m" Leinen nutzen. ;-)

    Lieben Gruß
    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Das Rosenshirt gefällt mir total gut, besser mit dem grünen Rock als mit dem ganzen Rosenoutfit. Meine Mutter hatte früher auch diese Brigittehefte, ich erinnere mich, dass sie mir von einem Kleid Anfang der 90er Jahre 3 Stück genäht hat - auch alle in Blümchen. Leider (aus heutiger Sicht) sind bei ihr alle alten Nähhefte, Brigitte, Carina, Burda irgendwann auf dem Müll gelandet. LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich ein schöner Rock, vielleicht sollte ich auch mal. Aber ich bin klein, hmm, mal überlegen. Das Oberteil gefällt mir auch sehr.
    LG, Allerleirauh

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht wunderbar aus heute!
    Ich habe gerade die erste Ottobre bestellt. Mal sehen...
    LB, Bronte

    AntwortenLöschen
  6. Super sieht das aus. Es gibt eine einfach Lösung für solche Tage: Zwiebellook.

    Steht dir ausgezeichnet.

    Grüße ♥ Astrid

    AntwortenLöschen
  7. Ah , um diesen Rock bin ich in meinen alten Brigittes auch schon ein paar mal herumgeschlichen ... jetzt sehe ich ja , dass man den unbedenklich nähen kann , weil er einfach klasse aussieht !
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  8. Wunderbare Kombi! Danke für die Schnittzeichnung.
    Liebe Grüße
    Arlett

    AntwortenLöschen
  9. Schön bunt bist du heute, dein Shirt ist mein Favorit bei deiner heutigen Kombination. Bei so langen Röcken fremdel ich doch etwas, wahrscheinlich weil ich zu klein dafür bin.:-)
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  10. So einen richtig langen Rock habe ich ewig nicht mehr getragen! Andir sehe ich ihn sehr gerne und das Shirt mag ich auch sehr!!

    AntwortenLöschen
  11. Mir geht es genauso, ich weiß bei diesem Wetter einfach nicht was ich anziehen soll, ich brauche dringend Sachen für diese komischen Tage... Ob ich einen langen Rock anziehen würde, weiß ich nicht. An dir gefällt er mir gut. Vielleicht sollte ich es einmal ausprobieren?
    Viele Grüße
    Rita

    AntwortenLöschen
  12. Ein toller Rockschnitt! Den grünen Rock habe ich schon mal an dir bewundert - so was kann ja nicht jede tragen...
    LG, Petra

    AntwortenLöschen
  13. Find ich auch! Und MOnnem kimmt aach! Da renne mir beide aach ganz schick rum! Möne

    AntwortenLöschen