Freitag, 21. Dezember 2012

Weihnachtsendspurt......

Wie fast alle von Euch war ich die letzten Tage ziemlich im Stress, auf der Arbeit mussten Dinge, vor allem Papierkram, in diesem Jahr noch fertig gemacht werden. Dann wurde ganz kurzfristig noch ein gaaanz wichtiges "Round-Table" Gespräch anberaumt, letzten Mittwoch, nach Frankfurt gedüst, inhaltlich schon interessant, allerdings waren 2 Herren dabei, die sich sehr gerne reden hörten und es daher unnötig lange dauerte......Dafür habe ich eine sehr nette Kollegin kennengelernt.
Zu Hause Geschenke einpacken, die Letzten noch besorgen, Weihnachtskleid säumen, Wäsche waschen und bügeln, anfangen zu packen........
Ach ja, dann wollte ich noch ein schnelles Walkkleid nähen, das ist so unglaublich missraten.....mal schauen, irgendwann werd`ich es euch mal zeigen.....
Und heute morgen hat mir dann eine Mistmigräne den Zeitplan verhagelt....
Morgen geht es dann los, ich muss nur noch packen und einige Weihnachtskarten schreiben......
Wir feiern bei der Familie meines Mannes in diesem hübschen Städtchen in Niedersachsen.

 
Und es wird sehr viel zu essen geben .......
 
Mein Weihnachtskleid habe ich heute schon mal fotografiert, ich muss mal schauen, ob bzw. wie ich das am Sonntag poste und auch, ob ich die ganzen anderen Kleider bewundern und kommentieren kann, ich bin sehr gespannt!
Falls es nicht klappen sollte, hole ich es zwischen den Jahren nach. 
Ich wünschen Euch ruhige und entspannte Tage!

Kommentare:

  1. Das mit der Migräne kenne ich auch - die kommt immer dann wenn frau sie nicht brauchen kann, vor allem eben wenn eh schon Stress genug da ist...

    Zum Weihnachtskleid: Du könntest den Post doch jetzt schon schreiben, ihn für morgen veröffentlichen (Datum und Zeit auf irgendwann morgen einstellen und dann auf "Veröffentlichen" klicken, dann erscheint der Post in der Postliste als "Geplant" mit eben der eingestellten Zeit) und dann Katharina darum bitten dass sie Deinen Post mit verlinkt. Ich könnte mich aber auch anbieten dass ich ihn für Dich verlinke, dann müsstest Du mir aber noch die entsprechenden Angaben geben (E-Mail-Adresse, welcher Name soll angezeigt werden, und welches Bild willst Du bim Verlinken verwenden?). Falls Du auf mein Angebot eingehen willst: mohnrot (ät) gmx (punkt) net
    Durch diese Planungsveröffentlichung und das Verlinkenlassen hättest Du schon mal eines Deiner bloggigen Fragezeichen der nächsten Tage erledigt. Und wenn Du dann wirklich nicht zum Schauen und kommentieren kommst, wird Dir das auch keiner verübeln.

    Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine schöne, gehaltvolle *g* und hoffentlich entspannende und erholsame Weihnachtszeit!
    Viele liebe Grüße,
    Verena

    AntwortenLöschen
  2. Och menno, das klingt ja wirklich richtig stressig und dann auch noch so ne blöde Migräne! Hunddsgemein, sowas! Ich wünsch Dir aber trotzdem bzw. jetzt erst recht ganz erholsame und besinnliche Feiertage und eine schöne Zeit.

    Ich hab den Stress diesmal irgendwie nicht so bemerkt, trotz einigen Vorbereitungen. Dafür warte ich jetzt bangend auf meine Liebsten, die irgendwo über die Autobahn schlittern. Mal sehen, wann sie ankommen.

    Gute Fahrt und alles Gute
    bis zum nächsten Jahr
    Anke

    AntwortenLöschen
  3. Mensch , Migräne ist ja echt blöd ! Wünsche Dir ganz rasche Besserung , auf dass Du Verwandschaft und gutes Essen geniessen kannst - Niedersachsen ? Da bist Du ja quasi " gleich um die Ecke " ;) Hab auf alle Fälle ein schönes Fest !
    liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  4. Gute Besserung!!! Feier schön und ich bin gespannt auf das Kleid, wann auch immer wir es zu Gesicht bekommen werden!

    AntwortenLöschen