Mittwoch, 13. Februar 2013

MeMadeMittwoch - mal nicht so bunt

Beim Blick in meinen Kleiderschrank ist es überwiegend bunt, so dass es mal an der Zeit für eine etwas dezenteres Modell war. Schwarz und grau geht für mich gar nicht, aber braun, am liebsten schokobraun.
Schon länger hatte ich den Schnitt und einen braunen Romantjersey.
Rausgekommen ist eine sehr gemütliches Ballonkleid.
 

 
 
Erstmalig habe ich ein elastisches Wirkfutter vernäht, etwas glitschig beim Zuschneiden und Nähen, zum Tragen aber o.k., klebt nicht an der Strumpfhose.
 
 
 
Lust habe ich immer mehr auf Sommerkleider, aber es ist soo kalt, ich werde mir wohl doch nochmal einen Wollstoff vornehmen....
 
 
Schnitt: Garconne K-034
Stoff: Romantitjersey von "Der rote Faden"
Stiefel: Think
 
Auf dem genialen MMM-Blog gibt es heute sicher mehr oder weniger eingemummelte Damen, vielleicht sogar die eine oder andere Winterliebhaberin? Oder Faschingsopfer? Seit meine Kinder altersbedingt mit Fasching nichts mehr am hut haben, krieg´ich davon auch nur wenig mit. Was bei mir auch heute wieder beginnen wird (zum dritten Mal) ist das Fasten im Bezug auf Süßigkeiten und Alkohol, vor allem ersteres fällt mir richtig schwer (ich träume dann zunehmend von Lindor-Ostereiern....).

Kommentare:

  1. Der Schnitt ist ja absolut ober Hammer toll! Ganz ganz selten nur, quasi fast nie, habe ich diesen Effekt: den bestelle ich SOFORT. Romanit liegt hier!

    Das Kleid ist wunderschön! Einfach, schlicht, aber mit einem gewissen etwas...

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  2. Hach, wunderschön. Das Kleid ist perfekt. Ich musste übrigens zweimal hinschauen, ob wirklich dein Name neben diesem Ungunsten Kleid stand. auf meinem Rechner sieht es allerdings auch grau aus, das konnte ich mir bei dir überhaupt nicht vorstellen.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. WoW! Das steht dir ausgezeichnet! Braun kombiniert mit rot ist auch toll! Was ich am Schnitt aber seltsam finde ist, dass die Brustlinie beim unteren Teil nicht weitergeführt wird. Irgendwie unterbricht es das Bild?!

    Der Ballonrock ist toll! Wirkfutter hab ich auch schon ausprobiert, und war vom Tragekomfort überrascht. Romanit-Jersey....in aller Munde... nur leider hier in der Schweiz scheinbar nicht erhältlich... oder unter anderem Namen?... ich werd mal noch von Romanit-Jersey träumen... lach!

    Einen wunderschönen Tag in deinem Kleid wünscht dir, Tina

    AntwortenLöschen
  4. Ein traumhaft schönes Kleid! Der Ballonschnitt ist an dir wunderschön,wenn ich ein paar Pfündchen weniger auf den Rippen hätte.....aber das sieht eben nur an an schanken Mädels gut aus!!!!!
    Lieb Grüße-Christine

    AntwortenLöschen
  5. Dein Kleid hat eine sehr schöne Form. Der Vorteil bei so neutralen Farben ist, dass man sie gut mit bunt kombinieren kann.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das Kleid ist der Knaller, echt super schön. Schokobraun ist toll, zu so vielem kombinierbar. Wunderschön.
    lg bea

    AntwortenLöschen
  7. Sehr cooles Kleid. Ein Schnitt der keine Auffällige Farbe oder ein Muster braucht. Steht dir ausgezeichnet. Die Farbe der Strümpfe dazu ist super.
    Viele Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  8. Schick,gefällt mir sehr gut und die Kombi mit rot,sehr schön.Die Schuhe auch ein Traum wie das Kleid.

    Viele Grüße Annette

    AntwortenLöschen
  9. Super Kombi von schlicht und überraschend neckisch, sehr gelungen!
    Lieben Gruß
    Cati

    AntwortenLöschen
  10. Was für ein tolles Kleid! Ein echt schöner Schnitt und eine tolle Farbe, die richtig gut zu den Strümpfen passt.

    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Dir steht diese Kleid sehr gut. Es gelingt dir immer auch etwas bunt in deine Kleidung zu mischen. Und es passt zu dir. Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  12. Das Kleid ist der Hammer! Das ganze Outfit finde ich super.
    LG Antje

    AntwortenLöschen
  13. Toll kombiniert, normalerweise steh ich Ballonschnitten ja eher skeptisch gegenüber, aber Dein Kleid ist wunderschön.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  14. Das Kleid ist sehr schön geworden. Und so toll kombiniert mit rot. LG

    AntwortenLöschen
  15. Wow! Echt hollywood Dein heutiges Outfit! LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  16. Mir gefällt es auch! Nicht ganz so knallig wie üblich, aber mit rot kombiniert doch ein absoluter Hingucker. Auch der Schnitt des Kleides ist sehr schön, perfekt für einen einfarbigen Romanit. Ich habe auch noch 2 m hier liegen, die auf Verarbeitung warten - vielleicht wird daraus ja auch ein Garconne Schnitt. Wo hast du denn das Wirkfutter her? Das würde ich auch gerne einmal ausprobieren.
    Nach Frühling sehne ich mich auch sehr, ich habe es ja eigentlich nicht so mit Süßigkeiten, aber die kleine grünen Lindt-Vögelchen, die ich heute beim Einkaufen entdeckt habe, wäre fast in meinem Einkaufskorb gelandet!
    LG Rita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich weiß leoder nicht mehr, wo ich das irkfutter her hatte, es war in meinem Schrank......Ich suche da auch noch einen Bezugsquelle.

      Löschen
  17. Schön beschwingt - das sieht ja fast schon nach Frühling aus. Und Schokoladenbraun irgendwie sehr appetitlich!
    Gruß, Petra

    AntwortenLöschen
  18. Auch wenn es für dich jetzt langweilig wird...

    Dein Kleid ist klasse! Gefällt mir ausgesprochen gut an dir.

    LG Martina

    AntwortenLöschen
  19. Das Kleid ist wirklich toll!!! Und die Stiefel, die STIEFEL erst!!!!!! :-D
    ...danke fürs Zeigen!
    Liebe Grüsse, Evelyn! :-)

    AntwortenLöschen
  20. ganz klasse, und vielleicht könnte man es auch essen? die roli

    AntwortenLöschen