Mittwoch, 20. März 2013

MeMadeMittwoch - Gewickelt zum Tanz.....

 
Das Kleid war schon lange geplant, jetzt hat es endlich geklappt. Voraussetzung war die wunderbare Unterstützung von Liese, die mir sozusagen die Hardware zur Verfügung stellte (und die z.Z.wohl  keine Lust zum bloggen hat, ich hoffe, dass es ihr sonst gut geht...).
Als Stoff wollte ich Romanit, dieser hier ist von Stoff und Stil, nennt sich "Jersey courtelle" und ist eigentlich schön, er fällt schön, ist angenehm auf der Haut, aber er lässt sich schlecht bügeln, Nähte und so, und er war zu dick, um diese Querbänder einzureihen, das wurde total wulstig. Also habe ich es gelassen, da ich bei Bronte gesehen habe, dass das auch geht.
 

Beim ersten Anziehen müsste ich rumzuppeln und war mir nicht sicher, ob das alles da bleibt, wo es soll......also: Härtetest!??? Tanzen!!! Unsere Tochter macht Tanzkurs, der Abschlussball steht an, die Eltern besuchen einen Refresherkurs, nennt sich Magicdance (warum nur?). Magic war es nicht, aber sehr lustig und das Kleid blieb wo es sollte! 2 Termine haben wir noch.....
Nebenbei: Von ca. 20 Frauen war ich die Einzige im Kleid/Rock....

Schnitt: Knip 2/12 Jurk 27
Stoff: Von Stoff & Stil (s.o.)
Kette: Selbst gefädelt
Schuhe: Think

Was sich heute sonst so auf dem Parkett der selbstgemachten Kleidung findet, getanzt wird auf dem MMM-Blog!

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut! Auch der Mut zur Farbe :-) Große Klasse!

    Liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Das Kleid ist sehr schön geworden, war auch bestimmt schwer zu nähen!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  3. Das Kleid ist sehr schön geworden, war auch bestimmt schwer zu nähen!
    LG Assina

    AntwortenLöschen
  4. Ein schönes Kleid!!! Da könnte ich glatt schwach werden und für den Sommer ein paar Farben ordern.

    Viel Spaß weiterhin beim Tanzen! (Wir hatten mal "bronze", aber das Verfallsdatum ist inzwischen wohl abgelaufen...)

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  5. Sehr, sehr schick, als bodenlanges Kleid wäre es zum Tanzen noch besser, aber damit würdest du wahrscheinlich völlig "aus der Reihe tanzen". LG Anja

    AntwortenLöschen
  6. Ein wunderwunderschönes Kleid!

    Die Farbe ist traumhaft - und viel zu selten sehe ich orangiges. Macht das Kleid noch besonderer und einzigartiger.

    Und der Schnitt ist traumhaft, er steht dir wirklich super!

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön. Ich hätte dich sofort zum Tanzen aufgefordert ;))
    LG
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  8. Ein toller Schnitt, siehr sehr nach Frühling aus und ist bestimmt DER Hingucker unter den Elternpaaren beim Ball...

    AntwortenLöschen
  9. Sehr schön und so schön fröhlich farbig. Daran, dass ich meist die Einzige bin, die irgendwo hier im Kleid rumrennt, habe ich mittlerweile glaube ich, gewöhnt, die anderen aber auch.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  10. Tolles Kleid und vor allen Dingen eine tolle Farbe!
    Weiterhin viel Spaß beim Tanzen!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein tolles Kleid und was für eine fröhliche Farbe! Jetzt muss der Frühling ja kommen!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  12. Das sieht ja suuuuuuuper aus. Ich bin absolut begeistert - über Schnitt, Farbe (!) und Sitz des Kleides ...

    LG
    Nadja

    AntwortenLöschen
  13. Wow, diese Farbe bringt alles zum strahlen! Toll ist das Kleid und ich wünsche Euch ganz viel Spaß beim Tanzen. LG Kuestensocke

    AntwortenLöschen
  14. Ganz tolles Kleid für Dich ! Farbe und Schnitt sind super . Was musst Du für ein Lichtblick zwischen den behosten Frauen gewesen sein!
    LG Dodo
    Ps : Ich habe den Gertie Rock in Gr. 8 genäht

    AntwortenLöschen
  15. Wie schön, mal wieder dieses Knipkleid zu sehen. Ich liebe es ja und muss mir auch mal wieder eins nähen. Und die Farbe ist super!

    Viele liebe Grüsse vom Frollein

    AntwortenLöschen
  16. Das Knip Kleid ist und bleibt ein toller Schnitt. Ich finde, es sitzt gut. Und ich habe festgestellt, dass man gar nicht so viel zuppeln muss, wenn einmal alles da ist, wo es hin soll! :o)
    Ich möchte es auch auf jeden Fall noch einmal nähen (diesmal aber korrekt, beim ersten habe ich mir ja einen dicken Fehler geleistet! :o)).
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen
  17. gefällt mir richtig gut dein Kleid. Ach hätte ich doch nur deinen Mut zur Farbe !!!
    liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  18. Kannst du bitte mal vorbeikommen und dich bei mir in den Garten stellen und leuchten? Gerade war das Elend weg und nun ist alles wieder mit Schnee bedeckt.
    Du siehst wunderhübsch in deinem Kleid aus, und um einen Mann, der mit dir tanzen geht beneide ich dich.
    Meiner verweigert das.
    LG,
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Bin mir nicht sicher, ob mir die "dunklen Beine" dazu gefallen, aber das Kleid ist wunderschön!!
    LG Judy

    AntwortenLöschen
  20. Ich bin immer leicht neidisch, wie gut dir dieses Orange-Rot steht. Ich mag den Farbton nämlich , obwohl ich ihn überhaupt nicht tragen kann.
    Das Kleid ist sehr hübsch geworden, der Ausschnitt macht ja schwer was her. Aber das geht wohl nur aus bügelfreiem Material, oder? (Und dann kribbelt es mich schon beim nur-dran-Denken.)

    Du bist ein wunderbarer Lichtblick heute! Viel Spaß mit dem Kleid!

    Petra

    AntwortenLöschen
  21. Ich schreibe es dir auch noch mal:
    Ein wunderbares Kleid, der Schnitt und die Farbe sind grandios für dich.
    Viel Vergnügen damit.
    Mema

    AntwortenLöschen
  22. Wow, das Kleid ist ja schick geworden. Der Schnitt gefällt mir immer besser, ist aber wohl etwas trickreich zu nähen.

    LG
    Susanne

    AntwortenLöschen
  23. das Kleid ist wunderschön geworden...
    vlg alex :-)

    AntwortenLöschen
  24. Das Kleid ist Deins. Sowohl die Farbe als auch der Schnitt steht Dir ausgezeichnet. Du hast ganz toll hinbekommen.

    Vielen Dank für den Stofftipp. Ich suche noch nach einem Romanit-Jersey, damit ich mein Kleid, das schon zu alt ist, nachbauen kann. :-)

    Viele Grüße und ein entspanntes Wochenende.

    Rong

    AntwortenLöschen
  25. Entschuldigung. Ich hätte noch eine Frage. Wie ist die Zusammensetzung von diesem Stoff? Ist der aus Viskose oder Kunstfasern? Auf der Seite von Stoff und Stil habe ich keine Angabe gefunden. :-(

    Vielen vielen Dank im Voraus.

    Liebe Grüße,

    Rong

    AntwortenLöschen