Mittwoch, 19. Juni 2013

MeMadeMittwoch - Mal wieder grün.....

 
In einem älteren grünen Rock mit Pfingstrose, die vernüftigerweise, genau wie ich,der Ansicht war, dass es an Pfingsten zu kalt war.....

 
Der Rock ist aus Popeline, die schön kühl bleibt (und schön knittert...) und erfüllt die Kriterien "anständig" bei der Arbeit angezogen zu sein und trotzdem luftig.
 

Genäht habe ich ihn schon vor einigen Jahren, es ist ein Burdaschnitt, ich weiß aber nicht mehr aus welcher Ausgabe (mittlerweile führe ich ja Buch).
 
Wunderbare Sommeroutfits gibt es heute wieder hier, präsentiert vom Melleni in einem Traumsommerkleid!
 
 

Kommentare:

  1. Schöner grüner Faltenrock. Grün ist ja auch eine meiner bevorzugten Farben. Die rosa Pfingstrose gibt übrigens einen gut zu deinem Outfit passenden Farbtupfer ab-vielleicht solltest du dir noch eine Blüte hinters Ohr stecken. Und dass der Rock nach einem langen heißen Tag ein wenig knittert ist ja wohl verständlich.
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Wo ich jetzt in der Lage bin Reißverschlüsse einzunähen, werde ich mir bald auch so einen schönen klassischen Faltenrock nähen. Die Farbe gefällt mir auch sehr.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Gut siehst Du aus!
    Zum Glück haben wir ja den Blog, da kann man immer nachschauen, was man wie und nach welchem Schnitt genäht hat :-)

    AntwortenLöschen
  4. Schöner Schnitt, so schwungvoll! Das Grün ist klasse und schöne Grüntöne sind echt schwer zu finden!

    AntwortenLöschen
  5. Meine Pfingstrosen gehen auch gerade erst auf.
    Dein Rock ist wunderschön, ein toller Farbton.
    viele Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen