Mittwoch, 5. Juni 2013

MeMadeMittwoch - Im alten Kleid....

Auf einem kurzen Zwischenstopp zu Hause schnell ein Foto......nix Neues, heute im ersten von insgesamt 4 Knotenkleidern des letzten Sommers. Immer noch/wieder gerne getragen, da arbeitstauglich und jogginghosengemütlich......
Zur Zeit nähe ich ein Kleid nach einem neuen Knotenkleidschnitt, das scheint auch schön zu werden, demnächst mehr......





Schnitt: Onion 2012
Stoff: Jersey aus einem Stoffgeschäft vor Ort
Leggins: Falke
Schuhe: Think

Viel Sommerliches gibt es heute auf dem MMM-Blog, heute mit Moderatorin Julia

.

Kommentare:

  1. Knotenkleider stehen dir gut und du hast zu jedem, na ja, zumindest zu jeder Farbe passende Schuhe. Whou!
    Gruß Mema

    AntwortenLöschen
  2. Gemütliches Outfit. Gefällt mir gut. Es muss ja nicht immer was Neues sein, wie gut, dass man auf Lieblingsteile und Basics zurückgreifen kann.

    LG
    Antje

    AntwortenLöschen
  3. Knotenkleider sind immer wieder schön. Und der Onionschnitt noch ein bisschen schöner als der von Schnittquelle. Und jetzt das Ottobrekleid? Liegt bei mir auch zugeschnitten herum, jetzt muss ich mich nur noch trauen :-)

    AntwortenLöschen
  4. Wieder so schöne Farben, jogginghosengemütliche Kleider kann frau nicht genug haben. Und na klar brauche ich unbedingt diese Schuhe.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Hübsches Kleid, allzeit tragbar und immer schick angezogen!
    Lieber Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen