Freitag, 16. Dezember 2011

Award

Schon vor einer Woche hat mir Anja von und zu Nordendstück diesen Award verliehen!!!! Ganz herzlichen Dank, ich freu`mich ganz doll. Leider komme ich heute erst dazu, ihn offiziell zu würdigen, die Woche war....also sagen wir mal voll.....


Anja näht BUNT und zwar für kleine und große Frauen und auch sonst noch so das Eine oder Andere, deshalb schau`ich gerne im Nordend vorbei (ich war auch schon "in echt" da, ist nämlich gar nicht weit von mir). Besonders gut hat mir in letzter Zeit dieses Kleid von Anja gefallen oder auch dieser Partnerinnenlook.

So und jetzt darf ich den Award weiter geben, das tue ich sehr gerne und zwar an:

MEIKE von Craften weil ich ihren Blog unheimlich gerne Besuch, sie schreibt wunderbar, oft mit einer gesunden Prise Selbstironie, sie näht tolle achen, beißt sich durch und läßt sich nie lange entmutigen. Und aktuell hat sie schlechte Laune......vielleicht klappt es ja mit einem kleinen Lächeln????

CATERINA von und zu Comtesse Popess schafft es mit ihrem kunterbunten Blog und wunderschönen Fotos immer wieder, dass ich gute Laune kriege.

FRAU KNOPF "wohnt" hier und näht, häkelt, werkelt bis die Wehen kommen und gleich wieder im Wochenbett, sie mag, wer hätte es gedacht, auch bunt!

Ich liebe bunte Kleider und schaue sie auch gerne an, deshalb auch noch ein Award für: Na klar bunte kleider!

Noch mehr Traumkleider schaue ich mit im/bei Atelier FeLu an und frage mich, wann ich es schaffe, die vielen Inspirationen von dort zumindest teilweise umzusetzten......

Eine Kleideridee habe ich mir schon bei Pepita "geholt", auch hier gibt es Traumkleider in Hülle und Fülle!

Ganz sicher gibt es noch ganz, ganz viele Blogs, die einen Award verdient haben, ich hab`jetzt mal ganz spontan ausgewählt, bin aber auf noch so vielen anderen supertollen Blogs unterwegs.

Liebe Award-Empfängerinnen,
ich hoffe, ich habe keine awardfreie Zone übersehen und Ihr seid nicht genervt. Ich hoffe, Ihr freut Euch eine wenig!

  
So, und jetzt noch die regeln für die Weitergabe:

1. Verlinke den Blog dessen, der dir den Award verliehen hat.


2. Stelle ihn in einem Post vor.

3. Verleihe den Award an (maximal) sieben Blogger. Du kannst ihn auch an solche verleihen, die schon einen Award bekommen haben oder an den, von dem du ihn bekommen hast. Das "maximal" habe ich ergänzt, weil mir aufgefallen ist, dass meine Vorgänger den Award nicht unbedingt an sieben Blogs weitergegeben haben.

4. Teile es den "Gewinnern" mit.

5. Schreibe ein Post über die Verleihung, in welchem du die verlinkst, die den Award von dir bekommen.

Kommentare:

  1. Beste Frau Schildkröte,

    seien Sie vielmals gedankt für den Award. Ich freue mich sehr!

    Jetzt nehm ich mir wieder eine handvoll Jelly Beans und stopf sie mir schnell in den Mund. Das ist aber auch immer verlockend hier. Wer könnte dem Süßzeugs denn hier wiederstehen?

    ;-)

    Ein wundervolles Wochenende Dir und Deiner Familie!

    Caterina

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für den Award und die netten Worte! Da lächele ich glatt :-)

    Wie gut, dass ich Dein Blog sonst im Reader lese - da läuft einer ja das Wasser im Mund zusammen!

    AntwortenLöschen
  3. Vielen Dank für den Award! Ich habe sehr über deine Worte lachen müssen:D

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Sabine,
    vielen Dank für den Award. Ich bin immer überwältigt, wenn meine Produkte gefallen.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen