Montag, 12. Dezember 2011

Weihnachtskleid Sew Along - Nichts Neues



Also, bestimmte nicht erfüllte Kinderwünsche oder Kindheitserinnerungen sind nicht so wie frau sie im Kopf hat. Z.B. Taftkleider, ich wollte immer eines, warum weiß ich jetzt gerade auch nicht mehr.
Wie letzte Woche schon gejammert, es näht sich doof, erschwerend kommen die Böppel im Stoff dazu, weder die Nähmaschine noch die Overlock mögen die, die Näht rutscht dann gerne mal weg, grumpf.
Und: Taft ist ja gar nicht gemütlich, ich hätte es ja wissen müssen, ich kann ja auch glatte Futterstoffe auf der Haut nicht besonders gut leiden.
Ehrlich gesagt, aktuell näher sich Taft der Kategorie Pannesamt, den nähe ich nur noch, wenn ich gezwungen werde.
Mittlerweile bin ich mit dem Kleid fertig, es sitzt auch soweit, ich warte aber auf einen Stoff, der auf sich warten läßt um eine (gemütliche) Alternative zu nähen.
Und KEIN Foto heute!!!!!
Heute Abend gehe ich bei Euch schauen, bis dann!

Kommentare:

  1. Och Mönsch , wie schade , wenn so'n Traum so zerbröselt . Dabei hat der Stoff so schön ausgesehen ! O.k. Bei dem was Du schreibst, hätt ich ihn auch nicht nähen mögen . Aber wenn das Kleid sitzt kannst Du vielleicht irgendwas hautfreundliches drunter tragen ...Ausserdem ist frau vielleicht verwöhnt , wenn frau so schöne kuschelige Walk Kleider näht wie Du ;)
    Liebe Grüsse Dodo

    AntwortenLöschen
  2. Jupp! Taft ist nicht gemütlich. Pannesamt ist auch nicht meins. Samt aber schon. Seide auch. Vielleicht gibt es da eine Alternative für Dich?

    Ich drück Dich ordentlich (und würde an Deiner Stelle einfach das Kneipenkleid anziehen zu Weihnachten, das gefällt mir irgendwie gut...)

    Caterina

    AntwortenLöschen