Freitag, 17. Februar 2012

Hoch die Tassen!

POST - nein, kein Paket mit Stoff, oder doch? Der Postbote musste ganz schön schleppen........


.......und ich muss.....trinken.......



...also testen!

Im letzten Jahr hatte ich mich hier mal beworben, ich hatte in einer Laufzeitung gelesen, dass Leute gesucht werden, die eine neue LäuferInnen-Ernährung (Getränke, Riegel etc.) testen und wurde auch genommen. Dann habe ich Mal Kaugummi getestet und jetzt: Rotkäppchen SEKT! Und passend zur anstehenden Fastenzeit alkoholfrei. Alkoholfreies Bier trinke ich manchmal, Wein oder Sekt hab ich bisher nur mit Promille getrunken, ich bin also gespannt und hab`schon mal ne Flasche kalt gestellt.
In diesem Sinne: PROST!

Kommentare:

  1. Na dann viel Spaß. Ich habe aufgrund meiner langjährigen Stillbegeisterung alle alkoholfreien Sektsorten ausgiebig getestet.
    Der Deine hat meinen TEst sehr gut bestanden.

    Prosit.
    Marion

    AntwortenLöschen
  2. Ja, Prost denne auch. Freu mich für dich.
    LG von mir

    AntwortenLöschen
  3. Da kannst Du aber ausgiebig testen, ich finde ihn ganz lecker.
    Na denn Prost.

    Liebe Grüße Astrid

    AntwortenLöschen
  4. Also, ich möchte auch mittesten! Und zwar kräftig, weil wir noch gar nicht richt auf unser kleines Schwesternmarathon-Jubiläum angestossen haben. Stimmt soch, oder etwa nicht? Deine Zwester

    AntwortenLöschen
  5. Na dann schönes Wochenende, ich finde Sekt und Berliner sind eine Superkombination.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  6. Den hab ich auch schon getrunken. im Sommer sehr schön mit etwas Himbeersirup o.ä. auf dem Balkon. Nur ein Tipp: Der Sekt atmet im Bauch stark nach ;-)

    Liebe Grüße,
    Pauline

    AntwortenLöschen
  7. Ich hoffe du berichtest mal davon wie der Sekt so ist... würde mich als Schwanger sehr interessieren... hab von alkoholfreien Sekt immer nur gehört, dass der papp-süß sein soll, hab aber selbst noch keinen ausprobiert.

    Grüße und Prost
    Kaddaa

    AntwortenLöschen
  8. Prösterchen!
    ... jetzt heißt es aber Gas geben, Fasching dauert nur noch bis Mittwoch ;-))))

    Mit Sekt kann man auch ganz nette Sachen kochen und backen.

    Liebe Grüße
    Lehmi

    AntwortenLöschen