Sonntag, 25. November 2012

Weihnachtskleid Sew-Along 2012 - na klar!!!! Teil 1





Oh, wie schön, ein Weihnachtskleid Sew-Along, diese Jahr von, bei und mit Katharina! Vielen Dank!

Als bekennende Anlassnäherin nähe ich natürlich ein Weihnachtskleid! Aber viele lieber mit Euch zusammen!
Der Schnitt steht schon fest, hier habe ich schon mal drüber nachgedacht, Vogue 1312.




 
Und es wird ROT!
 
Schön finde ich, dass sich auch Bronte für dieses Modell entschieden hat.
 
Die anderen Weihnachtskleidplanungen sind hier gesammelt.
 
Der Vollständigkeit halber: Der Zeitplan.
 
Gleich noch eine Frage: Wie fallen Vogue-Schnitte aus?

Kommentare:

  1. Boah, der Schnitt ist klasse, der würde mir auch gefallen...aber ich hab mich ja auch schon entschieden. Das wird bestimmt ein geniales Weihnachtskleid.
    LG, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Von der Größe her eher groß, oder? Ich hätte 16. Werde aber ein Probeoberteil machen, um zu klären ob ich 16 oder doch 14 nehme.

    Ich bin gespannt auf "unsere" Kleider.

    LG, Bronte

    AntwortenLöschen
  3. Der Schnitt sieht ja genial aus. Da könnte ich glatt in Versuchung kommen umzuplanen....

    AntwortenLöschen
  4. ich bin gespannt. rotes Weihnachtskleid finde ich Super.
    LG, Claudia

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe mir nochmal Deine Kleider angeschaut,insbesondere das Weihnachtskleid vom letzten Jahr, da es bei mir ja auch in die engere Wahl kommt. Im großen und ganzen haben wir so ziemlich den gleichen Kleidergeschmack ist mir aufgefallen...und höhö, ich hatte vor, es aus Taft zu nähen, na mal sehen, was das gibt (sollte ich mich für den Schnitt entscheiden).
    Bin sehr auf Dein Weihnachtskleid gespannt!!
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  6. Interessanter Schnitt, wahnsinns Rockfülle! Hab ich bei Bronte schon geschrieben. Bin sehr gespannt!
    LG, Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo ! Habe mal ein Vogue Kleid genäht, in der Größe, die laut Messungen sein sollte. Ich hebe es dann noch in der Taille angepasst, das hätte ich mir sparen können. Und eine Nummer kleiner wäre auch gut gewesen. Eine Probeversion des Oberteils kann also nicht schade, würde ich empfehlen.
    Ich bin gespannt auf dein opulentes Weihnachtsoutfit!
    Liebe Grüße,
    BuxSen

    AntwortenLöschen